Diese 6 Methoden aus dem Texterseminar optimieren Ihre Texte

1. Blickführung

Wird die Blickführung vom Sender nicht ausreichend geplant, steuert der Empfänger ziel- und wahhlos über das Medium. Wird die Blickführung vorausgedacht, ist das eine Chance das Wesentliche in den Fokus zu stellen.

  • In 2 Sekunden motivieren Sie zum Lesen: So gewinnen Sie um 80 % mehr Aufmerksamkeit
  • Blickführung mit Navigations-Regeln gekonnt steuern
  • Hervorhebungen: Führen Sie die Wahrnehmung Ihrer Leser
  • Wie Bilder und Text gemeinsam erfolgreich wirken
  • Methode: Navigator-Blick-Führung
  • Checkliste 2-Sekunden-Test + Wahrnehmungs-Kontrolle
  • Übung: Blickführung Ihrer Unterlagen optimieren

2. Textkonzeption

Erfolgreiche Texte entstehen nach einem klaren Konzept.

  • Sie bringen Ihre Aussagen klar auf den Punkt
  • Gute Texte haben ein Dialog-Konzept
  • Jedes Ihrer Worte muss klar informieren, führen und überzeugen
  • Leserfragen kennen und beantworten
  • Ihr Text-Modell für mehr Lese-Interesse
  • Wie Sie zur gewünschten Reaktion führen
  • Bestellungen gezielt auslösen
  • Texteinstieg und -ausstieg gekonnt nutzen
  • Methode: GVR-Modell-Textkonzeption
  • Checkliste: Leserfragen-Checkliste
  • Übung: Textkonzept für Ihre Themen erstellen

3. Redigier-System

Druckreifer Reintext entsteht nicht auf den ersten Wurf. Mitunter braucht es viele Versuche, bis ein Text „rund“ ist. Wenden Sie eine Systematik an, die Schritt für Schritt optimiert: Damit wird Ihr Text knapp, präzise und kommt auf den Punkt. So führen Sie den Leser Wort für Wort.

  • 10 Optimierungs-Schritte für Ihren Text: So führen Sie gekonnt zur Reaktion
  • Schnelle Verständlichkeit für schwierige Inhalte
  • Systematik: Streichen, kürzen und ergänzen
  • Texte sicher beurteilen
  • Ihr Werkzeugkasten für starke Texte
  • Methode: Redigier-System
  • Checkliste: Text-Optimierung
  • Übung: Redigieren an Ihren Texten

4. Vorteile

Leser lieben Vorteile. Zu langes Suchen jedoch ermüdet. Vorteile müssen als solche eindeutig zu erkennen sein.

  • Übersetzen Sie methodisch Ihre Produktmerkmale in Vorteile: So überzeugen Ihre Vorteile zum Kauf
  • Wie Sie Vorteile entwickeln, die verkaufen und überzeugen
  • Mit der Vorteils-Pyramide erarbeiten Sie Ihre entscheidenden Vorteile für jede Ihrer Zielgruppen
  • Sie unterscheiden die verkaufsstarken Vorteile, die Kauf auslösen, von Zusatz-Nutzen
  • Methode: Vorteils-Pyramide
  • Checkliste: zielgruppen-spezifische Vorteils-Kontrolle
  • Übung: Vorteile für Ihre Produkte / Themen entwickeln  

5. Headlines

Das Headline-Texten gilt als Königsdisziplin. Nicht zu unrecht: Eine gute Headline begeistert, sorgt für Leseschwung und hohe Aufmerksamkeit. Und vor allem überwindet sie die erste Hürde: aus der allgemeinen Informationsflut herauszustechen und in Ihrem Sinne aufzutreten.

  • Treffsichere Headlines sicher und schnell entwickeln für  „Online“ und „Print“
  • Lese-Interesse schüren
  • 21 Tricks, wie Sie mit Ihren Headlines begeistern
  • Erhöhen Sie die Öffnungs-Rate Ihrer E-Mails
  • Mit der Headline-Matrix optimieren Sie systematisch jede Überschrift
  • Methode + Checkliste: Headline-Matrix
  • Übung: Wie Sie Ihre Headlines methodisch verbessern

6. Optimierungs-System

Jetzt geht’s an den Feinschliff und die sprachlichen Details: Ob Aussagen auf den Punkt treffen oder ob es noch präziser geht. Hier geht’s auch um die Tonalität. Also wie der Text mit seinem Leser „spricht“: Zurückhaltend, freundlich oder emotional. 

  • 8 Schritte des Optimierungs-Systems machen Ihre Texte lebendig
  • Ihre Texte werden persönlich, emotional und bildstark
  • Sie erzeugen ein Kopfkino beim Leser und begeistern Ihre Leser
  • Mit Substantiven und Verben Aussagen konkretisieren
  • Texterkunst: Mit Metaphern / Sprachbildern werben
  • Tonalität: Gleicher Inhalt, anderer Stil 
  • So werden Ihre Texte zu Bestsellern und Lieblings-Lesestoff
  • Methode + Checkliste: Optimierungs-System
  • Übung: Ihre Texte werden emotional, lebendig und bildstark

Das erwartet Sie im Texterseminar

2 Tage intensives Schreib-Training.
Inklusive Feedback. So erhalten Sie
Sicherheit mit Ihren Texten.

20 Minuten Telefon-Coaching nach
dem Seminar: Für Fragen und
Feedback zu Ihren Texten. 

Checklisten und Methoden: Damit
schreiben Sie nach System und
beschleunigen die Text-Produktion.

Sie schreiben nicht nur schneller,
sondern steigern auch die Text-
Qualität. Sie bringen Aussagen auf
den Punkt.