Referenzen Texterseminar: Was Teilnehmer über das Seminar sagen


Einen kleinen Auszug finden Sie hier:

  • Über 30.000 zufriedene Teilnehmer haben die Seminare der Textakademie bereits gehört.
  • Die Teilnehmer sind begeistert und bewerten mit Bestnoten.
  • Wir bedanken uns für das positive Feedback.
  • Über 28.754 Dankesschreiben haben uns erreicht.

Frank Schmilowski (EW Medien und Kongresse GmbH)
Bewertung: Sehr gut ✶

Mir hat der Mix aus Theorie (Hirnforschung), praktischen Beispielen und Klein-Gruppenarbeiten sehr gefallen.Die Inhalte waren sehr gut aufbereitet, strukturiert und dadurch sehr einfach nachvollziehbar. Durch die vielen Methoden und Hilfsmittel habe ich jetzt einen guten Werkzeugkasten für meinen Berufsalltag.


Gerit Liebmann (EW Medien und Kongresse GmbH)
Bewertung: Gut ✶

Das Seminar hat sich qualitativ doch deutlich von den vorher besuchten abgehoben. Die Tipps waren praxisnah, leicht verständlich und nachvollziehbar. In 2 Tagen wurde viel Stoff vermittelt - jetzt heißt es, sofort mit der Anwendung beginnen!


Stefanie Lode (Versorgungsbetriebe Hoyerswerda GmbH)
Bewertung: Sehr gut ✶

Von der ersten bis zur letzten Minute ein durchweg erkenntnisreiches und spannendes Seminar.Ich habe noch nie aus einer Weiterbildung soviel praxistaugliches Know-how mitgenommen. Der permanente Bezug zu Erkenntnissen der Gehirnforschung hat die Bedeutung der gelehrten Inhalte anschaulich untermauert.Meine Kollegen habe ich im Anschluss ebenfalls für die Thematik begeistern können. Wir sind gespannt auf die Resultate.Ich kann das Seminar wirklich jedem wärmstens empfehlen! 


Jasmin Gerhardt (Gesellschaft für Reise-Vertriebssysteme mbH)
Bewertung: Sehr gut

Viele wertvolle Tipps rund ums Thema "texten". Die Seminarleiterin war sehr freundlich und vor allem sehr authentisch. Der Workshop hat mir viel Spaß gemacht und ich versuche die Tipps im täglichen Leben zu übernehmen, bei allem was ich künftig schreibe!


Walter Block (BLOCKWORKS GmbH)
Bewertung: Sehr gut

Sehr kompakt. Das Seminar hätte problemlos 4 Tage gehen können...:-).


Kenneth Jurmann (S&S Internet Systeme GmbH)
Bewertung: Sehr gut

Ein tolles Seminar. Ich konnte einige Techniken auffrischen und viele neue hinzugewinnen. Die psychologischen Hintergründe der jeweiligen Methoden helfen, die Techniken noch gezielter anzuwenden. Dank der Checklisten kann ich im Alltag zügig neue Texte erstellen. Danke!


Egzona Haxhiu (Strautmann Umwelttechnik GmbH)
Bewertung: Gut

Ein Seminar mit vielen Tipps und Tricks, Texte optisch als auch inhaltlich ansprechend zu gestalten. Viele Praxisbeispiele zum Verständnis. Verschiedene Methoden/Techniken Gehirnleistung und auch Kreativität auf Höchstleistung zu bringen. Insgesamt ein sehr lehrreiches Seminar.


Aline Hofmann (bonprix)
Schön war für mich, dass man sehr viel des Erlernten im Seminar selbst ausprobieren durfte und so bereits erste Übungen machen konnte.


Dagmar Gerigk (3M Deutschland GmbH)
Die Textwerkstatt war voll mit praktischen Übungen und einer Menge anschaulicher Beispiele. Ganz besonders interessant fand ich die Bezüge zur Hirnforschung. Der Referent hat eine sehr überzeugende, lebhafte Rhetorik.


Ulrike Wachtveitl (TÜV SÜD Product Service GmbH) 
Ein sehr kurzweiliges und effektives Seminar mit viel Praxisbezug und sehr anschaulichen Ausführungen. Die vielen Aha-Effekte und der Humor von dem Referenten haben mich begeistert.


Sonja Kubczak (JobScout24)
Die zweitägige Textwerkstatt war für mich nicht nur lehrreich sondern auch unterhaltsam und kurzweilig. Insbesondere das Redigier-System bringt mich im täglichen Schreiben voran. Aber auch die psychologische Herangehensweise an das Leseverhalten der Kunden hat mich sehr interessiert. Der krönende Abschluss der Fortbildung war schließlich die Unterscheidung zwischen Produktmerkmal und Kundennutzen: eine wichtige Erinnerung an bereits bekanntes – jedoch zu selten angewandtes – Wissen.


Julia Schuchardt (Swiss International Air Lines)
Fantastisch ist, dass das Seminar so praxisorientiert war. Man nimmt ganz konkrete Tipps mit, die sowohl auf Produzenten wie auch auf Dienstleister anwendbar sind. Es hat einfach unheimlich viel Spaß gemacht. Vielen Dank!


Anja Adam (SOS-Kinderdorf e.V.)
Durch den Wechsel von Zuhören und aktiver Mitarbeit war das Textwerkstatt-Seminar immer abwechslungsreich und fesselnd, niemals langweilig. Die Materialien und die Organisation waren super!


Diana Köstler (AOK - Die Gesundheitskasse in Hessen)
Zwei Tage voller knackiger Texter-Tipps. Super war das! Da schreibt es sich gleich viel flotter. Wer viel textet, wird schnell merken, dass die intensive Beschäftigung mit der eigenen schriftlichen Kommunikation mehr ist, als „nur schreiben“.

Besonders spannend war auch der lebendige Exkurs in die Hirnforschung. Ich weiß nun, wie ich die Übungen in den Alltag einbauen und meine mentale Leistung um 60 – 70 % steigern kann. Auch hierfür ein dickes Dankeschön!

Fazit: Großartiges Seminar in toller Atmosphäre und der nötigen Herzlichkeit und Kompetenz, die wertvollen Inhalte zu vermitteln.


Kirsten Baufeldt (Inmac GmbH)
Klasse Seminar, besten Dank!


Yvonne Baars (SLH GmbH)
Vielen Dank für das zauberhafte Seminar der letzten beiden Tage!


Johanna Link (WEKA MEDIA GmbH & Co. KG)
Eine lebendige Veranstaltung mit vielen praktischen Übungen. Empfehlenswert!


Bettina Kaliga (Allianz Dresdner Bauspar AG)
Toll waren die vielen praktischen Übungen und die alltagstauglichen Unterlagen.


Julia Hildesheim (INFORM GmbH)
Die zwei Tage sind wie im Flug vergangen und ich habe unendlich viel mitnehmen können. Ein tolles Seminar!


Frauke Brinkmann (Verkehrsverbund Rhein-Ruhr AöR)
Durch die praktischen Übungen werden die ersten persönlichen Erfolge schon während des Seminars sichtbar.


Thomas Drechsel (BSW Verbraucher-Service GmbH)
Das Redigiersystem ist für die tägliche Arbeit ein erstklassiges Hilfsmittel. Damit gelingen gute Texte viel einfacher.


Bettina Salber (Vanderlande Industries GmbH)
Besonders gut gefallen haben mir die Durchführung der praktischen Übungen und die gute Organisation des Seminars.


Claude Wagner (BoTec GmbH)
Ich habe viel gelernt – Vor allem, dass ich gewisse Schubladen bereits geschlossen hatte, die sich plötzlich wieder geöffnet haben.


Melanie Handke (Logistic Mail Factory GmbH)
Am Seminar Textwerkstatt 1&2 hat mich die lockere, angenehme Atmosphäre überzeugt. Die praxisnahen Beispiele haben mir sehr geholfen. Ein Erfolgserlebnis!


Elisabeth Kniewald (Swiss Life)
Der Referent bringt Themen - egal wie trocken sie im Grunde wären - super rüber. Dazu kommt, dass es unheimlich Spaß macht. DANKE für das tolle Seminar!


Ulrike Clever (dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag)
Kompliment, wie Sie auch ein vermeintlich eher trockenes Thema mit Esprit zu füllen verstehen, sodass der Funke bei den Zuhörern überspringt. Ich bin noch jetzt Feuer und Flamme!


Gunnar Kollin (Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG)
Ein Referent, der für sein Thema brennt und versteht, wissenschaftlich fundiert, Theorie und Praxis zu verknüpfen.


Jenny Ortlepp (Skandia Versicherung AG)
Vielen Dank für das Bewusstmachen von Feinheiten und die tolle Dynamik des Referenten. So habe ich den Tunnelblick verloren!


Stefan Nienhaus (ASLAN Arzneimittel GmbH & Co. KG )
Ich fand besonders gut, dass Beispiele aus der Praxis vorgestellt worden sind und die Teilnehmer aktiv mit Fragen und Aufgaben eingebunden worden sind.


Nadine Schäfer (SETON Division)
Gefallen hat mir die gute Vortragsgeschwindigkeit des Referenten und die interessante Gestaltung des Seminars. Für jede Frage wurde eine Antwort gefunden.


Britta Jürgens (m+p international Mess- und Rechnertechnik GmbH)
Die Mischung zwischen dem theoretischen Teil und den praktischen Übungen war sehr gelungen. Der Referent versteht es die Teilnehmer über die zwei Tage hinweg zu motivieren.


Alexander Kern (Agentur triebwerk GmbH)
Gut fand ich, dass ich Bekanntes vertiefen konnte, zu hören was Standard ist und warum man Sachen macht, wie man sie macht. Service und Atmosphäre im Hotel waren toll.


Caren Symanofsky (BARMER - diegesundexperten)
Toll fand ich die kurzweilige Art der Vermittlung umfangreicher Themen sowie die überdurchschnittliche und hervorragende Betreuung - auch bereits im Vorfeld der Veranstaltung.


Sabine Joachims (Janoschka Holding GmbH)
Das Seminar Textwerkstatt 1&2 hat sehr viel Spaß gemacht. Es hat vor allen Dingen altes Wissen aufgefrischt und Lust auf einen 'neuen Wind' gemacht. Vielen Dank dafür!


Petra Kleß (Feinguss Blank GmbH)
Beim Seminar in München hat mich neben dem hervorragenden Skript, das zum Mitmachen anregt, die lebendige Vortragsweise des Referenten begeistert - einfach klasse!


Tanja Frey (Direct Marketing Company GmbH)
Das Seminar war echt super. Vor allem die Übungen sind goldwert! Aber auch die interessanten Kontakte zu anderen "Textern" sind sehr wichtig. Also rund um ein gelungenes Seminar!


Stefanie Klöckner (3S-Smart Software Solutions GmbH)
Das Seminar Textwerkstatt I vermittelt ein breites Themenspektrum auf sehr interessante Art und Weise. Mit vielen wissenswerten "Tipps & Tricks", die die tägliche Arbeit mit Texten erleichtern.


Stefanie Zimmermann (UBL Informationssysteme GmbH)
Kurzweilig, humorvoll und gespickt mit wertvollen Anregungen: Neben Erkenntnissen der Blickverlaufsforschung erleichtert mir ein besseres Redigiersystem nun die tägliche Arbeit.


Stephanie Völkening (Hautau GmbH)
Vielen Dank für die freundliche Aufnahme bei Ihrem Texterseminar. Wir haben uns bei Ihnen sehr wohlgefühlt und es hat sehr viel Spaß gemacht. Jetzt sind wir gespannt, wie unser neu erworbenes Wissen unseren Alltag erleichtert.


Mathias Pardo (Nigro Naturprodukte)
Der Praxisbezug des Seminars Textwerkstatt 1&2 hat meine Erwartungen übertroffen. Die Bezeichnung 'Textwerkstatt' ist wirklich sehr passend. Die vielen Übungen prägen das Gelernte sehr schnell ein. Garantierter Sofortnutzen!


Yvonne Reuter (InterRisk Versicherungs-AG)
Durch praxisnahe Beispiele wurden teilweise recht 'trockene' Themen trotzallem lebendig herübergebracht. Auch der Referent konnte mit der richtigen Mischung aus Ernsthaftigkeit und Lockerheit überzeugen. So ist viel hängengeblieben. Danke!


Evelyn Müller (Schwäbische Zeitung Lokalverlag Leutkirch GmbH & Co. KG)
Ab jetzt schaffe ich es einen Brief mit einem guten Einstieg zu schreiben, bei dem der Text sich dann wie von alleine weiterentwickelt. Dem Referenten gelang es zudem den ganzen Tag über die Spannung zu halten. Prima!


Karin Eder (Eder Fördertechnik GmbH)
Zwei Tage lang wurde uns sehr viel 'Stoff' vermittelt. Nie kam Langweile auf, denn durch das gemeinsame Erarbeiten der Seminarinhalte blieb es immer spannend. Auch die Versorgung während des Seminars und in den Pausen empfand ich als sehr gut.


Theresa Kleylein (Meisenbach Verlag GmbH)
Es hat mir wahnsinnig gut gefallen und ich denke ich konnte viel Wissenswertes für die Praxis lernen. Ich danke Ihnen auch für die super Vermittlung der Inhalte. Ich kann sie tatsächlich jeden Tag gut gebrauchen– es hat wirklich sehr viel Spaß gemacht.


Heike Scheer (Medela Medizintechnik GmbH & Co. Handels KG)
Der Referent hat in seinem Seminar Textwerkstatt 1&2 alles sehr verständlich erklärt. Nie war es langweilig oder zäh, da alles mit Witz und Humor vermittelt wurde. Am liebsten hätte ich noch am selben Abend die vielen nützlichen Tipps in die Praxis umgesetzt.


Astrid Schmitz (Standard Life Versicherung)
Besonders gut am Seminar "Textwerkstatt 1&2" hat mir die aufgelockerte und humorvolle Art und Weise des Referenten gefallen. Mit vielen Quiz-Fragen und Tests, ausgiebigen Teamarbeitsphasen war das Seminar eine gelungen Mischung für mich. Von den Seminarunterlagen werde ich auch später noch profitieren.


Madlen Steudte (Inxmail GmbH)
Zurück zur alten Technik: Toll fand ich den Einsatz von Overhead-Folien, die der Referent mit uns Seite für Seite durchgearbeitet und vervollständigt hat. So entsteht ein super Tempo zum Mitdenken und Mitschreiben. Außerdem ermöglicht das Mitschreiben eine bessere Aufnahme der Informationen. Auch die Herleitungsbeispiele waren sehr schön.


Stephanie Grommes (rhenag Rheinische Energie AG)
Das Seminar beschäftigt sich mit vielen und sehr interessanten Themen - viel mehr Themen als ich erwartet hatte. Gut fand ich auch, dass man selbst mitschreibt und die Praxisübungen am 2. Seminartag. Ich bin davon überzeugt alles neu Erlernte auch im Alltag gut und hilfreich umsetzen zu können. Der Referent erzählte sehr interessant, nie trocken. Man merkt, dass er tief im Thema verankert ist.


Kristin Kriebel (AOK-Verlag GmbH)
Im Textwerkstatt-Seminar hat mir vor allem gefallen, dass auf wissenschaftliche Erkenntnisse, wie zum Beispiel der Einsatz von Augenkameras, eingegangen wurde. Positiv fand ich im Praxisteil, dass jeder Teilnehmer die Möglichkeit hatte das neu erlernte Wissen anzuwenden und selbst zu texten. Der Dozent konnte jedes Thema spannend und interessant vermitteln, auch machte er durchweg einen kompetenten Eindruck und war stets hilfsbereit.


Karina Lange (Spotlight Verlag GmbH)
Das Seminar war spitze! Es sind eine Menge neuer Ideen für zukünftige Mailings entstanden. Besonders gut hat mir der Mix aus Theorie, lustigen und interessanten Beispielen und dem eigenen produktiven Arbeiten gefallen. Der Austausch mit anderen Kursteilnehmern war inspirierend und hat neue Sichtweisen auf das eigene Schreiben eröffnet. Vielen Dank! Ich freue mich schon auf die Fortsetzung!


Marcus Schenk (nimax GmbH)
Das Texter-Seminar Textwerkstatt I und II hat mir sehr gut gefallen. Mit vielen praktischen Übungen konnten wir die gelernten Tipps festigen und vertiefen. Das Seminar ist auch eine gute Ergänzung zum Buch "Stark texten, mehr verkaufen". Jetzt bin ich zurück im Alltag! Doch meine Sichtweise Texte zu schreiben, zu lesen und wieder zu überarbeiten hat sich nachhaltig verändert. Daher kann ich jedem, der gerne textet diesen Lehrgang empfehlen.


Catherine Wagener (Pearl Agency Allgemeine Vermittlungsgesellschaft GmbH)
Besonders gefallen haben mir die offenen Skripte, die Platz für eigene Notizen boten. Das Seminar empfand ich als gelungene Abwechslung zwischen Theorie und Praxis. Die tolle Arbeit im Team hat mir den optimalen Lernerfolg beschert. Was ich von der Textwerkstatt 1&2 mitnehmen kann: Ich sehe meine Fehler sofort und kann sie ohne großes Nachdenken schnell beheben. Dazu habe ich unter anderem gelernt, Textblockaden in Sekundenschnelle zu überwinden.


Ralf Dilling (Capito GmbH)
Als Verantwortlicher für die Werbung im Hause Capito habe ich am 12. und 13. November 2008 die Textwerkstatt I. und II. in Stuttgart besucht. Durch die langjährige praktische Erfahrung des Referenten, wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Übungen wurden die Inhalte sehr gut vermittelt. Verfeinert mit einer Portion Humor vergingen die beiden wissensgefüllten Tage im Nu. Motiviert, wenn nicht sogar beflügelt, habe ich Stuttgart verlassen. Danke an das Team der Textakademie.


Monika Schotsch (SCHOTSCH)
Ist guter Text messbar? JA! Wie das geht? Im Seminar habe ich es gelernt. Und noch viel mehr: wie kommt Text an, wie wird er persönlich. Was sind Sprachbilder und wie löst man sie aus. Wieso wird ein Brief gelesen, oder eben nicht. Und das ist bei weitem nicht alles, denn guter Text weckt Erwartungen. Vor allem in unserer medial überfluteten Welt. Da kommt es auf jedes Wort an – und auf jeden Punkt. Mein Fazit des zweitägigen Textakademie-Seminars: Klar. Kompakt. Kompetent.


Tobias Hoch (ATCTOURISTIC)
Voller Erwartungen nahm ich im Februar 2009 an der Textwerkstatt I und II teil. Und die wurden nicht nur erfüllt, sondern sogar übertroffen! Die Kombination aus Theorie und Praxis war wirklich aufschlussreich und sehr unterhaltsam. Der Referent versteht es 'das Kopfkino' zu aktivieren. Zurück im Büro will man sofort loslegen und das Gelernte auch umsetzen. Man nimmt sofort sämtliche Anzeigen, Banner und Headlines unter die Lupe, um sich ein 'fachmännisches' Urteil zu bilden. Ein wirklich praktisch orientiertes Seminar, das wirklich zu empfehlen ist!


Karolina Mielnik (VISIONGROUP)
Das Texterseminar hat meinem Wissen eine Struktur verliehen und mir konkrete Lösungen zu täglichen Herausforderungen, mit denen ich mich auseinandersetzen muss, gegeben.

Sehr hilfreich fand ich das Redigiersystem, in dem man Schritt für Schritt lernt, wie ein guter Text visuell aussehen sollte und wie er verbessert werden kann um „userfreundlich“ zu wirken.

Was auch sehr gut war, war die Lektion wie man aus Produktmerkmalen Vorteile macht. Ich denke nämlich, dass das sehr oft verwechselt wird, wie wir auch an zahlreichen Beispielen sehen konnten.


Silvia Zatkos (mediahof)
Die Texterwerkstatt 1+2 hat mir Wissen vermittelt, welches ich direkt anwenden kann. Das Text-Handwerk wurde theoretisch erläutert und durch Beispiele verdeutlicht. Theoretische Abschnitte wechselten mit praktischen Übungen an fremden und eigenen Texten. Hilfreich empfand ich die Arbeit in Kleingruppen. Dabei sind mitunter interessante Erkenntnisse entstanden. Mit den Werkzeugen und Hintergrundwissen kann ich eigene Texte besser analysieren und dem Bedarf anpassen. Frau Bayerl machte es mit leicht konzentriert zu bleiben. Ihre herzliche und gezielte Art Wissen zu vermitteln, hat mir neben wertvollen Kenntnissen jede Menge Spaß gebracht.


Anita Wunderlich (Stadtwerke Hof GmbH)
Die Seminartage 'Textwerkstatt I und II' werden meine Arbeit langfristig verändern. Es war eines der besten Seminare, die ich besucht habe. Der Referent hat den Stoff auf eine nette und kurzweilige Art vermittelt. Im Gegensatz zum oft üblichen Frontalunterricht wurde das Erlernte sofort mit praktischen Übungen gefestigt. Das Ganze wurde obendrein mit einer Menge Spaß serviert, so dass man frisch motiviert wieder ans Tagesgeschäft geht. Auch die Organisation der Seminartage mit Unterlagen, Betreuung und Verpflegung war sehr gut.


Wolfgang Bernhofer (SonnenMoor Verwertungs- und Vertriebs-GmbH)
Ein paar Worte sagen auf einmal mehr als ein Bild es ausdrücken könnte. Der Blickwinkel des Betrachters lässt sich mit dem richtigen Text plötzlich lenken. Gefühle und Bedürfnisse werden auf den Punkt gebracht. Ein stärkeres Selbstbewusstsein für Sprache und letztlich die richtigen Worte entsteht nicht mehr nur im Kopf, sondern auch "wohlgeformt" auf dem Papier.

Ja, so wird Texten wieder sexy. Im Zeitalter von SMS und Videotelefonie/Konferenzen selbst für mich eine tolle Erkenntnis.

Danke für die rasanten zwei Tage Seminar und den tollen, wortgewandten Referenten.


Simone Schmitt (proWIN Winter GmbH)
Hervorragend strukturiertes 2-Tages-Seminar mit hochwertigen, praxisnahen Inhalten. Der vermittelte Stoff hat meine Kenntnisse spürbar erweitert. Die Lerninhalte sind hervorragend übertragbar in den beruflichen Alltag.

Insbesondere die Betrachtung der Textbeispiele auch hinsichtlich Marketing- und Vertriebsgedanken sowie den Empfehlungen der Branche sind meiner Meinung nach „Gold wert“. Sie unterstützen mich in meiner Überzeugung Sachverhalte nicht ausschließlich aus meiner Perspektive als Texterin zu sehen, sondern stets auch mit den Augen der anderen Abteilungen zu betrachten, z. B. Grafik- und Produktabteilung. Immer im Blick: Das bestmögliche Gesamtergebnis zu erhalten.

Hoch interessant, die „Gesetze des Marketing“. Dieses Seminar gibt zahlreiche Anregungen und tolle Anleitungen für den Aufbau und die Ausrichtung von Texten (Thema Leser- und Kundennutzen). Die aktuellen Studien aus der Hirnforschung „entlarven“ das Lese- und Blickverhalten des Lesers. Top!

Es ist mir nach dem Seminar gut gelungen die Lerninhalte in meine Arbeit zu integrieren. Insbesondere in Sachen Text-Konzeption habe ich ganz viel mitgenommen.