Auswertung

Ob Ihr Text klar führt und überzeugt, hängt davon ab, ob Sie die Erfolgs-Regeln anwenden. Als Versender liegt es in Ihrer Hand, wie Ihr Text wirkt. Wenn Sie die Regeln befolgen, steigern Sie garantiert Ihre Response- und Klickraten.

Schlechter Text: viel Text, schwer verständlich


Auszug aus der Methode Blickführung: Die Betrachtungsphase in 2 Sekunden

 

Blocksatz, viel Text

GROSSBUCHSTABEN schlecht lesbar

Fettungen ergeben keinen Schnell-Lese-Sinn

Bild an falscher Position, Bild ohne Text

Nach 2 Sek.: Vorteile nicht sofort erkennbar

Auszug aus der Methode Redigier-System: Die Führung beim Lesen

 

Zu lange Absätze, schwerfällig

Zu lange Sätze, schwer verständlich

Zu lange Wörter, schlecht lesbar

Guter Text: Gut strukturiert, leicht verständlich

Auszug aus der Methode Blickführung: Die Betrachtungsphase in 2 Sekunden

 

Flattersatz, wenig Text

Strukturiert, Bullet-Points, schnell erfassbar

Fettungen ergeben Vorteils-Sinn-Kette

Bild an richtiger Position, Bild mit Text

Nach 2 Sek.: Leser-Vorteile schnell erkennbar

Auszug aus der Methode Redigier-System: Die Führung beim Lesen

 

Kurze Absätze, max. 3-4 Zeilen

Kurze Sätze, max. 14 Wörter, leicht verständlich

Kurze Wörter, max. 3-4 Silben, schnell lesbar