Sprachbilder-Lexikon | Spiel, Zirkus, Leben

Spiel, Zirkus, Leben

Spielerisch: Versteck spielen, bei jmdm. einen Stein im Brett haben,das Spiel ist aus, die Finger im Spiel haben, was wird hier gespielt?, die Würfel sind gefallen, mit dem Feuer spielen, mit jmdm. ein leichtes Spiel haben, sein Spiel mit jmdm. treiben, das Spiel zu weit treiben, etw. aufs Spiel setzen, gezinkte Karten, etw. steht auf dem Spiel, jmdn., etw. aus dem Spiel lassen, jmdn. ins Spiel bringen, gute Miene zum bösen Spiel machen, die erste Geige spielen, jmdm. etw. in die Hand / Hände spielen, ein Ass im Ärmel haben, mit jmdm. Katz und Maus spielen, mit dem Leben spielen, die beleidigte Leberwurst spielen, den wilden Mann spielen, seine Muskeln spielen lassen, die alte Platte spielen, eine Rolle spielen, jmdm. einen Streich spielen, , mit dem Gedanken spielen, sich in den Vordergrund spielen, jmdn. an die Wand spielen, auf Zeit spielen, Hauptgewinn, wie ein Sechser im Lotto, jmdm. / einer Sache Schach bieten, etw. ist die reinste Lotterie, jmdn. schachmatt setzen jmdn. / etw. in Schach halten, die Spielregeln beachten, verrückt spielen

Die Karten auf den Tisch: die Karten werden neu gemischt, mit offenen Karten spielen, wie ein Kartenhaus, wie Pieksieben, aus dem Schneider sein (Skat), etw. über den Schellenkönig loben, was Trumpf ist, etw. ist Trumpf, sich nicht in die Karten schauen lassen, ein Ass sein, hoch pokern, alle Trümpfe aus der Hand geben, den letzten Trumpf ausspielen, einen Trumpf im Ärmel haben, Herz ist Trumpf, einen Trumpf in der Hand haben, jmdn. die Trümpfe aus der Hand nehmen, wissen, wissen, wie die Karten fallen (werden), kalte Füße bekommen / kriegen, alle Karten in der Hand haben, gute / schlechte Karten haben, die letzte Karte ausspielen, die Karten auf den Tisch legen, alles auf eine Karte setzen, jmdm. in die Karten schauen, mit offenen / verdeckten Karten spielen, einstürzen, jmdm. den schwarzen Peter zuschieben / zuspielen

Ein bisschen Spaß muss sein: Schluss mit lustig!, Scherz beiseite!, Scherze mit jmdm. treiben, mach keine Späße!, du machst mir vielleicht Spaß!, ein teurer Spaß, sich einen Spaß aus etw. machen, aus Spaß an der Freude, aus lauter Spaß / Jux und Tollerei, mit etw. ist nicht zu spaßen, jmd. lässt nicht mit sich spaßen, sich (über jmdn. / etw.) lustig machen, nach Lust und Laune, da hört der Spaß auf, Spaß beiseite, das kann ja lustig werden!, solange jmd. lustig ist, mach keine Scherze / Witze!, seinen Spaß mit jmdm. treiben, keinen Spaß verstehen

Das ganze Leben ist ein Quiz: Joker ziehen, dreimal darfst du raten, Preisfrage, in Rätseln sprechen, vor einem Rätsel stehen, jmdm. ein Rätsel sein, jmdm. Rätsel aufgeben

Manege frei: Manege frei für..., einen Zirkus machen, den Clown spielen, aus der Reihe tanzen, dem Affen Zucker geben, sich zum Affen  machen, jmdm. die Show stehlen

Auf der Leinwand: Regie führen, einen Filmriss haben, wie im Kino, eine Show abziehen, von der Bildfläche verschwinden, nur die 2. Geige spielen, Hauptdarsteller, Film ab für..., Star, einen Oskar erhalten,

Tanzen: Tanz auf dem Vulkan, Tanz auf dem Seil, nach jmds. Pfeife / Geige tanzen, den Reigen eröffnen, einen Tanz aufführen, das wird einen Tanz geben!, eine flotte Sohle auf Parkett legen

Andere unterhaltsame Dinge: Narrenfreiheit haben, jmdm. sitzt der Schalk im Nacken