Sprachbilder-Lexikon | Sport

Sport

Sportlich, sportlich: Sprung nach oben, Zielwasser, aufs Podest steigen,  eine ruhige Kugel schieben, aus der Reihe tanzen, sich im Kreis bewegen, mit Kind und Kegel,gegen eine Wand rennen, im Dreieck springen, Katzensprung, Sprung ins kalte Wasser, jmdn. / etw. in Schach halten, alle Hebel in Bewegung setzen, auf dem Sprung sein, keine großen Sprünge machen können, auf einen Sprung (vorbeikommen), Elefantenrennen, jmdm. auf die Sprünge helfen, übers Ziel hinausschießen, etw. springen lassen, etw. verschwitzen, etw. ausbaden müssen, im Geld schwimmen, mit dem /gegen den Strom schwimmen, einlochen, etw. als Sprungbrett nutzen, einen Korb bekommen, mit dem Gedanken spielen, etw. sportlich nehmen, mit offenen Karten spielen, jmdm. Schach bieten, nach jmds. Pfeife tanzen, auf zwei Hochzeiten tanzen, jmdm. auf der Nase herumtanzen, über seinen eigenen Schatten springen, , ins Schwimmen geraten, etw. aus dem Stegreif machen, Sportsfreund, baden gehen, spielerisch, Marathon

Fußball: Eigentor schießen, Ersatzbank,die gelbe Karte zeigen, im Mittelfeld versinken, Teamplayer, Bälle zuspielen, Heimspiel haben, eine Steilvorlage geben, direkt weiterleiten, in die Verlängerung gehen, ins Abseits geraten, im Abseits stehen, jmdn. ins Abseits schieben, mit Köpfchen spielen, kurzer Einwurf, jmdn. vom Platz fegen, am Ball bleiben, zum Spielball werden, das Feld räumen, leichtes Spiel haben, jmdm. dicht auf den Hacken sein, Halbzeitpause,  im Team spielen, Doppelpass, sich verdribbeln, Reserve haben, Volltreffer, böses Foul, Nachspielzeit, ein Nachspiel haben, den Ball flach halten, sich gegenseitig die Bälle zuspielen, das Feld von hinten aufrollen, jmdn. aus der Reserve locken

Boxen: Über die Runden kommen, in den Ring steigen, das Handtuch werfen, etw. durchboxen, über die Runden bringen, sich durchboxen, die Runde machen, K.o. schlagen, etw. letzte Runde, mit harten Bandagen kämpfen

Leichtathletik: Frühstart hinlegen, Endspurt einlegen,zur Höchstform auflaufen,die Latte hoch legen, den längeren Atem haben, am laufenden Band, seinen Lauf nehmen, Startschuss geben, etw. gleicht einem Marathon, auf dem Sprung sein, außer Atem sein, jmdm. vor die Füße laufen, zu großer Form auflaufen, zum Davonlaufen sein, das Rennen ist gelaufen

Im Rennen: Aufholjagd, sich ins Aus manövrieren, das Ziel erreichen, Favoritenrolle, Verfolgerrolle, Sand im Getriebe, den Favoriten stürzen, das Rennen machen, gut im Rennen liegen, aus dem Rennen sein, eine Runde drehen, in der Pole-Position sein, jmdn. aus dem Rennen werfen