Datenschutz | Textakademie

Datenschutz

Wir wissen, dass Ihnen der Schutz Ihrer Privatsphäre wichtig ist. Deshalb

  • erheben wir so wenig persönliche Daten wie notwendig,
  • nehmen wir den Schutz erhobener Daten ernst,
  • informieren wir hier darüber, welche Daten wir erheben, wie wir sie speichern und wofür wir sie verwenden.

1. Kontaktdaten

Textakademie Gesellschaft für Textdesign und Direktmarketing mbH
Walter-Oehmichen-Weg 6
D-86150 Augsburg
Telefon: 0821 / 41 90 360
Telefax: 0821 / 56 777 64
E-Mail: info[at]textakademie.de

1.2 Kontaktdaten Datenschutz

Bei Fragen, Anmerkungen, Auskunft zu Ihren Daten oder Löschung der selbigen richten Sie sich bitte per E-Mail an: datenschutz[at]textakademie.de

2. Geltungsbereich

Die Datenschutz-Erklärung gilt für die Seite www.textakademie.de und die hierauf angebotenen Inhalte. Für weiterführende Links oder Partner-Unternehmen verliert dieser Datenschutz-Hinweis seine Gültigkeit. Die Textakademie GmbH verpflichtet sich den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO).

3. Verwendung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten stellen einen Bezug zu Ihrer Person her. Das sind Angaben bzw. Daten wie z. B. Ihr Name (Vor- und Zuname), Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihre persönliche E-Mail-Adresse.

3.1 Erhebung personenbezogener Daten

Wir verpflichten uns dem Grundsatz der Datenvermeidung und -sparsamkeit. Deshalb werden nur solche Daten erhoben, die für den gewünschten Zweck notwendig sind oder Sie uns freiwillig mitteilen.

Notwendig sind personenbezogene Daten bei:

  • Anmeldung zu Seminaren oder Vorträgen. Wir benötigen Rechnungs-Anschrift (Firma, Straße und Hausnummer, PLZ, Ort) und Kontaktdaten der teilnehmenden Person (Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefon-Durchwahl).
  • Anmeldung zum E-Mail-Newsletter. Damit Sie der Newsletter erreicht, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse. Weitere Angaben sind freiwillig.
  • Wenn Sie zu uns Kontakt aufnehmen über das Kontakt-Formular: Auch hier benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse um Ihnen zu antworten. Weitere Angaben sind freiwillig.

3.2 Verwendung personenbezogener Daten

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns mitteilen, werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ihre übermittelten personenbezogenen Daten verwenden wir nur dann zu Werbezwecken, wenn Sie uns Ihre Einwilligung gegeben haben. 

3.3 Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten

Wir geben Auskunft darüber, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns gespeichert sind. Dazu wenden Sie sich schriftlich per E-Mail an info@textakademie.de oder datenschutz[at]textakademie.de. Auch bei Änderung, Löschung oder Widerruf zur Nutzung Ihrer personenbezogener Daten wählen Sie diesen Weg.

3.4 Sicherheit Ihrer Daten

Ihre uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden mit dem aktuellen Stand der Technik geschützt und durch Zugriff Unberechtigter geschützt.  

4. Technische Dienste 

4.1 Verwendung von Cookies

Die Seite www.textakademie.de arbeitet mit Cookies. Damit wird anonymisiert das Surfverhalten auf dieser Seite aufgezeichnet und für interne Zwecke ausgewertet. Ein Bezug zu personenbezogenen Daten ist nicht möglich. Besucher, die auf Cookies verzichten möchten, können jederzeit die Zulassung von Cookies über den Internet-Browser deaktivieren. Auf die Funktionalität dieser Seite hat das keinen Einfluss.

4.2 Webanalyse mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. 

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP- Anonymisierung ein. Das bedeutet: die IP-Adresse der Besucher von www.textakademie.de wird innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

4.3 Tracking von Google Analytics unterbinden

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout

4.5 Server-Log-Files

Diese Seite erhebt und speichert automatisch Daten in sogenannten Server-Log-Files, die von Ihrem Browser an uns übermittelt werden. Diese Daten sind nicht personenbezogen und werden nicht mit anderen Datenquellen verknüpft. Erfasst werden:

  • Datum + Uhrzeit der Serveranfrage
  • Browser + Betriebssystem des Rechners
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners

5. Newsletter

Der Webseitenbetreiber versendet Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen (nachfolgend „Newsletter“) nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Die Anmeldung erfolgt über ein sogenanntes Double-Opt-in-Verfahren. Die für den Versand notwendigen Daten werden auf eigens gehostete Server übertragen, deren Standort Deutschland ist. 

5.1 Statistische Erhebungen

Um die Lesegewohnheiten zu erkennen und die Newsletterqualität den Gewohnheiten und Ansprüchen der Abonnierenden anzupassen, werden die Interaktionen der User dokumentiert. So werden folgende Aktionen statistisch auswertbar:

  • Öffnungsrate
  • Klickrate

Nur bei personalisierten Aktionen (Umfragen oder die Abfrage von Interessen) werden die Klicks einer Adresse zugeordnet. Dann können die Inhalte entsprechend den Interessen der Abonnenten angepasst werden oder die inhaltliche Ausgestaltung der Newsletter auf ihre Interessen angepasst werden.

5.2 Widerruf der Einwilligung zum Newsletter-Empfang

Abonnenten können jederzeit ohne Angabe von Gründen von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungs-Erklärung mit sofortiger Wirkung widerrufen. User übermitteln den  Widerruf per E-Mail (info(at)textakademie.de) oder Fax (0821 / 56 777 64).

6. Änderungsvorbehalt

Der Webseitenbetreiber dieser Seite behält es sich vor, die Datenschutzerklärung unter Beachtung geltender, gesetzlicher Bestimmungen anzupassen und zu ergänzen.

Stand: April 2018